Kostenlose Bewertung Ihres Motorrades in nur wenigen Schritten

So funktionierts!


 

Motorrad verkaufen - schnell, seriös, sicher

Wenn Du Dein Motorrad verkaufen möchtest, ist das oft schon für sich eine Herzensangelegenheit. Viele Biker fühlen sich ihren Maschinen verbunden, ob aus Leidenschaft für das Motorradfahren oder wegen vieler Fahrten mit dem Bike. Auch eine besondere Verbindung zur Marke kann ein Grund sein, dass einem das Verkaufen nicht so leicht fällt.

Umso schlechter, wenn der Verkauf mit vielen Komplikationen, "Wenn's" und "Ob's" einhergeht. Nicht selten dauert ein Verkauf mehrere Wochen und der Preis, den Du Dir vorgestellt hast, wird nicht gezahlt. Aber es gibt eine Alternative: Verkauf Dein Motorrad mithilfe von "verkaufdeinbike.de" - damit ersparst Du Dir viele Schwierigkeiten und Probleme, welche beim Motorrad verkaufen öfter auftreten und kannst das Ganze schnell hinter Dich bringen.


verkaufdeinbike.de - Alternative zu Inseraten & Co.

In der modernen Zeit finden Motorradverkäufe häufig im Internet statt. Auf einschlägigen Onlineportalen muss zunächst ein Angebot eingestellt werden - so weit, so gut. Ein paar Fotos sind gemacht, Beschreibung verfassen und fertig - sollte man meinen. Leider läuft es nicht immer so.

Selbst mit einem guten Angebot dauert es, bis sich ein ernsthafter Interessent meldet. Dieser sollte dazu noch möglichst in Deiner Nähe wohnen - zur Abholung. Das beschränkt den Kreis der Kunden beträchtlich. In größeren Städten geht Dein Inserat in der Masse schnell unter: Wird es zu Anfang noch ganz oben in der Liste angezeigt, rückt es mit der Zeit weiter nach unten. Gefunden zu werden wird also immer schwieriger.

Dazu kommt, dass man durch ein Online-Inserat potenziellen Kunden keinen realitätsgetreuen Einblick verschaffen kann, da ein Motorrad ein Gebrauchsgegenstand ist. Nicht nur Optik zählen, sondern auch Haptik, Gefühl, Sympathie für die Maschine. Durch gute Fotos kann man ein Inserat zwar deutlich verbessern - diese Nachteile macht es allerdings nicht wett.

Als wäre das noch nicht genug: Um bei Suchergebnissen weiter oben angezeigt zu werden, sind oft Gebühren fällig. Das Verkaufen kostet Dich also möglicherweise selbst noch Geld. Außerdem wollen Interessenten über den Preis verhandeln - unverschämte Angebote und sinnlose Konversationen nicht ausgeschlossen. Enttäuschung inklusive, wenn Du einen Festpreis im Kopf hast und es Dir sowieso schwerfällt, Dich von Deinem Motorrad zu trennen. Anzeigen in der Zeitung haben einen noch gravierenderen Nachteil: Sie vermitteln überhaupt keinen Eindruck und bekommen weniger Aufmerksamkeit.

Genannte Nachteile hast Du auf dieser Seite nicht. Das beginnt schon damit, dass Du kein Inserat erstellen und aufgeben musst. Stattdessen ist der Ankauf in drei einfachen Schritten geregelt. Prämisse dabei: Du hast die Oberhand und wirst in keine Verträge oder ähnliches gedrängt.


Ankauf in drei Schritten

Wenn Du Dein Motorrad verkaufen möchtest, ist der erste Schritt auf verkaufdeinbike.de das einfache Ausfüllen eines Formulars. Dort trägst Du die Daten Deines Motorrads ein und gibst Kontaktdaten an. Natürlich völlig kostenlos und ohne Verpflichtungen. Hier zählt, dass die Daten richtig und genau sind. Für Dich als Biker natürlich kein Problem.

Im zweiten Schritt sehen wir uns Deine Kontaktaufnahme an und nehmen Dein Motorrad etwas unter die Lupe - so können wir eine faire Bewertung vornehmen. Ziel dabei ist ein guter Preis für beide Seiten; für Dich und für uns als Ankäufer. Dies dauert etwas, aber spätestens innerhalb von ein paar Tagen erhältst Du von uns ein Kaufangebot. Selbstverständlich ist die Bewertung für Dich kostenfrei. Das einzige, was Du investierst, ist etwas Wartezeit. Die müsstest Du beim Anzeige aufgeben aber ebenfalls in Kauf nehmen - ohne Garantie einer ernsten Antwort. Anders als bei uns.

Im dritten Schritt - wenn Du dem Kaufangebot zustimmst - folgt die Abholung und der Verkauf bequem bei dir vor Ort - oder Du bringst sie zu unserem nächsten Partner Motorradhaus. Den vereinbarten Kaufpreis erhältst Du dort, ohne weitere Verhandlung oder plötzliches "Meckern" an Deiner Maschine. Ein seriöser, professionell abgewickelter Deal eben. Für Dich entstehen keine Mehrkosten.


Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:
Verkauf Dein Motorrad schnell und seriös

Kostenlos und ohne Verpflichtung: Vom Einreichen des Formulars über die Bewertung bis hin zum Verkauf - Du hast keine Mehrkosten. Im Gegensatz zu "Werbekosten" bei Online-Portalen oder Zeitungsannoncen. Deinen Verkauf hast Du in der Hand.

Seriös und professionell: Wir machen Dir einen Kaufvorschlag und versuchen nicht, Dich runterzuhandeln oder Deine Maschine schlecht zu reden. Du kannst ihn annehmen oder ablehnen - das liegt ganz bei Dir. Besonders beim späteren Treffen legen wir Wert auf die abgemachte Abwicklung. Keine Sorge - wir überrumpeln Dich nicht mit: "Wo ich die Maschine so sehe; da muss doch preislich bestimmt noch was gehen."

In wenigen Minuten erledigt, schneller Ankauf: Die Verkaufsschritte online kannst Du bequem vom Bildschirm aus erledigen. Einfach Formular ausfüllen, einsenden - fertig. Danach eine kurze Wartezeit und das Angebot flattert Dir zu. Solltest Du zustimmen, geht der Ankauf innerhalb kurzer Zeit bei Dir vor Ort, oder bei einem Partner Motorradhaus vonstatten. Keine lange Standzeit, keine lange Anfahrt.

Faire Preise: Wir begutachten Deine Einsendedaten mit Erfahrung und machen einen aus unserer Sicht fairen Preisvorschlag. Dabei ist Dein gutes Recht, anzunehmen oder anderer Meinung zu sein - wir machen Dir keinen Vorwurf, nur ein Angebot. Ein Feilschen um das Geld bleibt dabei aus.

Zusammengefasst:

Nachteile, welche häufig beim Bikeverkauf entstehen, bleiben Dir erspart. Deswegen würden wir uns über Dein ausgefülltes Formular freuen - verkauf dein Motorrad über unsere Seite und freue Dich über einen guten Deal!

 

Motorrad Schorb GmbH